Was ist neu
  • Herzlich willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Registriere dich jetzt kostenfrei und genieße viele Mitgliedsvorteile.

Digitale Währungen kostenlos claimen und vermehren

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#1
Hallo liebe Leute,
ich bin durch einen Freund auf Bitcoins etc. gestoßen und habe mich etwas damit beschäftigt. Der Goldrausch hat begonnen und Bitcoins sind das neue Gold!!! Was in der Welt der Bitcoins gerade abgeht ist unglaublich!!!
Warum erzähle ich euch das?
Bei meinen Forschungen bin ich auf etwas nahezu unglaubliches gestoßen. Ein Plattform auf der man alle 2,5 Minuten ein beachtliches Sortiment von verschiedenen (hochwertigen) Währungen geschenkt bekommt und als Bonus noch alle 1,5 - 2 Stunden einen Regen der eine große Ausschüttung gibt. Dazu kann man in einem echt fairen Würfelspiel seine kostenlosen Coins vermehren. Aber nun kommt das beste. Die Seite stellt sogar das API ( Softwareschnittstelle zum einbinden von Fremdsoftware) zur freien Verfügung. Es ist also nicht nur erlaubt sondern sogar gewünscht das man mit Bots arbeitet. Ich habe das natürlich bis zum umfallen getestet und es klappt. Langsam aber sicher rattert der Bot mein kostenloses Investment hoch. Dazu arbeite ich mit 4 Bots synchron um alle 4 Währungen gleichzeitig zu vermehren.
Nur so als kleiner Denkanstoß 1 Bitcoin ist zur Zeit ca. 2.500 $ wert. In 2-3 Wochen ist ein Bitcoin erfarmt ohne was nennenswertes dafür zu tun.
Ich werde die Seite verlinken. Dazu biete ich mich als Coach an um den Bot richtig zu triggern und euch wichtige Tips zu geben denn den Bot sicher laufen zu lassen ist nicht ganz so einfach wie es Anfangs scheint.



...Wunder gibt es immer wieder oder wie war das. Ich habe bereits mehrere Male etwas abgehoben und es funktioniert an dieser Seite ist nichts merkwürdig. Für Alle Skeptiker und Angsthasen Ihr könnt das alles ohne Eure E-Mailadresse oder Euren Namen oder ähnliches testen, 100% Anonym!!!

Wenn Ihr Eure Freunde einladet vergesst nicht sie als Referal einzuladen!

Mit freundlichen Grüßen :-D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#2
So, hier nun Starttip 1.
Am besten füllt ihr erst euer Konto komplett mit Freecoins auf. Dann habt ihr schon mal 3 Währungen die man würfeln kann. Am besten vorsichtig bleiben denn das ist nicht viel um zu würfeln.
Also am besten noch mindestens einen Regen mitnehmen. Die Zeit steht oben Links im Fenster. Alle 1,5 - 2 Stunden gibt es einen Regen. Dazu im Chat einfinden und beim Start des Regens das captcha ausfüllen. Nun habt ihr eine stattliche Menge an LTC. Damit fangt ihr an zu würfeln und nehmt weiterhin jeden Regen mit. Oder ihr wartet und füllt euer Konto mit Regen bis ihr ca 100yk LTC habt. Das ist eine schon fast sichere Nummer! Während ihr den LTC farmt erhöht ihr das Kapital der anderen Währungen durch Regen sammeln.
Es gibt ein Google-Chrome-Script das meldet über einen penetranten TON den Start des Regens.
Google Chromestore
99.9% Dice Assistent

Das war Part 1 zum maximieren des Grundkapitals
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#3
Starttip 2
Wie kann man dauerhaft gewinnen?
1. Analyse. Ihr könnt so ziemlich alles einstellen. Nach ausgiebigen Tests habe ich nach einem wenig anfälligen System gesucht das so lange wie möglich durcharbeitet. Der Algorithmus des Systems ist auf die Gier des Menschen aufgebaut, und darauf das man krampfhaft über Martingale versucht seine Verluste zu kompensieren. Denkt also nicht ihr könntet immer alles gewinnen. Das geht nur auf eine Art und Weise, so viel Kapital zu haben das man mit so geringen Einsätzen spielen muss das man von keinem Nennenswerten Gewinn sprechen kann. Oder man begrenzt das Martingalesystem geschickt und covert die Verluste nachdem der Algorithmus gerade versucht hat das Martingalesystem zu brechen. Das erreicht man über einen Stoploss im BOT den man geschickt setzen muss um den BOT lange laufen zu lassen ohne das er stehen bleibt. Fakt ist er wird stehen bleiben und das ist auch gut so damit man keinen Maximalverlust erleiden kann!!!
Systembefehl im Chat zur Auskunft: also ihr wollt wissen wie oft gibt es eine Kette von 10 Verlusten in einer Reihe bei 49,5% Gewinnchance : red 49,5 10
daraufhin wird er euch zeigen alle wie viel Würfe statistisch eine 10er Verlustkette kommt. Wenn ihr mal guckt gibt es kein Limit das es erlauben würde 100% automatisch zu arbeiten und dabei nennenswert voran zu kommen.

Ich sage euch aber die getesteten Limits. Also 10 mal nachsetzen ist eine gute Sache und ich halte das für das Ideal. 8 ist noch tragbar aber man muss halt viel öfter Hand anlegen. Alles darunter ist nicht zu empfehlen da man sonst immer noch in den Martingale-Breaker rennen kann.
Wenn der Bot nach 10 Verlusten stoppt ist ganz klar wir befinden uns in einer Martingale-Breaker-Kette diese kann nach Beobachtungen schon mal um die 16 Verluste betragen; Aber nach Auskunft per Systembefehl im Chat sogar viel viel mehr.

Rezept zum überleben und Gewinnen:
10 mal verlieren. Ab auf die Seite 999 Dice und die Währung auswählen die stehen geblieben ist. kleinste Einheit spielen und die selbe Richtung spielen wie der Bot!!!!!!! so lange spielen bis du 1 mal gewonnen hast und auf keine Fall die Richtung wechseln!!!!!!!!!!!! JETZT IST DIE VERLUSTKETTE ZU ENDE!!!!! Ergo time to recover the losses. Also stellst du jetzt auf die Summe die du verloren hast und gewinnst 1 mal. Nach diesem Gewinn spielst du weiter mit dem Bot. Bedenke hast du 1k verloren musst du nach Martingale 2k gewinnen um deine Verluste herein zu holen!

So ist es nahezu ausgeschlossen zu verlieren weil die Würfelseite nur alle so und so viel Zeiteinheiten große Verlustketten über 10 werfen wird, bzw kann. Ich arbeite so und das ausgesprochen erfolgreich.
 
Zuletzt bearbeitet:

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#4
Starttip 3 BOT

der Bot ist auf den ersten Blick recht umfangreich. Das meiste ist für uns unnötig.
Seite und Währung im Menü auswählen und einloggen. Der Bot läuft wenn ihr online auf der Seite seit und er läuft auch ohne Explorerverbindung.
Wir wählen den Advanced Setting mode im Menü.

strategie:
---------------------
starting bet = 0.00000001
Chance = 49,5 %
use Martingale = ja
Multiplier = 2.00000
constant = ja
reset to basebet after =1 win

Stop Conditions:
-------------------------
stop after = 10 Losses in a row


Der Rest kann ignoriert werden.
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#5
Zusammenfassung.

Claim free Bitcoins und sammel sie . Ab 10yk kann man anfangen ab 100yk kann man sich recht sicher fühlen weil man ein sicheres Polster hat Wie oben beschrieben kann man innerhalb von ca 2 Std. schon mal ca. 25yk LTC claimen und damit recht sicher starten.
Ich habe immer die Seite eingeloggt. und einen Bot für jede Währung. bleibt der bot stehen wechsel ich auf Handbetrieb nach Tip2, siehe oben. Nach dem recover der Verluste fahre ich den Bot wieder an fertig. Meidet ein fröhliches weiterklicken weil es gerade so gut läuft, das geht fast immer nach hinten los und bedenke die nächste BOT-Breaker-Kette kann auch wieder einfliegen und fatal sein wenn man fröhlich mit hohen Summen spielt. Ist das Komma meines Kapitals um 2 Stellen gewandert ver10fache ich meinen Grundeinsatz.

49,5% Gewinnchance ist die beste, alles andere ist sehr gefährlich, lasst euch nicht blenden!! Ich habe massiv getestet und das mit mehreren Informatikern. Also wir haben den Algorithmus zerlegt so gut es uns möglich war.

10 Stops ist ein ergonomisch gutes Arbeits/Gewinn-Verhältnis aber ein sicherer Stop um nicht zu verlieren wenn man genug Kapital hat.

10yk = 0,00010000 sind schon mal einen Versuch Wert, aber ab 100yk= 0,00100000 sitzt man schon recht fest im Sattel.

Wechsel niemals die Richtung wenn du beim Handbetrieb verlierst. Man muss die Kette brechen um nicht zwischen den Wins hin und her zu pendeln!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn dein Bot bei niedrig stehen bleibt spiele niedrig weiter!!!!!! Nur so kannst du den Bot-Breaker brechen!!!!!!!!!!!

so, ich denke damit kann jeder was anfangen. Habt ihr Fragen, fragt :)
Haltet euch an die Mentalen Regeln des traidens. Ruhig bleiben und scharfsinnig!!!! Kommt ihr in einen Rausch sofort aufhören sonst verliert ihr alles und so lebt das Casino.
Als letzte kleine Krönung. wir arbeiten hier in einem Casino. Mein Steuerberater sagt es gibt keine Position für Gewinne aus Glücksspiel im Steuergesetz. IHR MÜSST ALSO NICHTS VERSTEUERN.
Mein Kollege hat sich einen Bitcoinminer gebaut mit 6 Graphikkarten... war alles umsonst. Autobotten im Casino geht schneller... die paar 1.000€ hat er umsonst ausgegeben :-D

fröhliches Botten und langsam aber sicher steigende Gewinne wünsch ich euch allen !!
 
Zuletzt bearbeitet:

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#6
Hier ein paar Screens von paar Umbuchungen und Auszahlungen 999-Dice-Auszahlungen.JPG 999-Dice-Auszahlungen-1.JPG 999-Dice-Auszahlungen-2.JPG
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#7
LOL

ich sitze eh die ganze Zeit vor dem Rechner also hab ich mal was getestet. Habe 2 mal einen Bot auf eine Währung los geschickt, beide mit den selben Einstellungen. Die Bots arbeiten nacheinander wenn sie auf der selben Währung arbeiten. Jetzt muss er schon 19 mal in Reihe verlieren damit er stehen bleibt. Da ich mit recht wenig Einsatz arbeite, wie oben beschrieben, kann ich das locker finanzieren ohne dabei in Konkurs zu geraten. 19 mal eine Farbe ist seeeeeeeeeeeeeehr selten. nämlich genau alle :
probability of 19 consecutive reds at chance 45.5%: Once in 101969 bets

Wichtig: Lasst beide Bots nach stoploss stoppen. Sonst könnte es sein das ihr versucht zu recovern während er gerade eine fette Verlustkette produziert
 
Zuletzt bearbeitet:

Raman

Team Traden.EU
Forum Moderator
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
464
Gefällt mir
660
#8
WÜRFELSTUBE MIT KOSTENLOSEN BITCOINS : https://www.999dice.com/
WÜRFELBOT : https://bot.seuntjie.com

...Wunder gibt es immer wieder oder wie war das. Ich habe bereits mehrere Male etwas abgehoben und es funktioniert an dieser Seite ist nichts merkwürdig. Für Alle Skeptiker und Angsthasen Ihr könnt das alles ohne Eure E-Mailadresse oder Euren Namen oder ähnliches testen, 100% Anonym!!!

Ich hoffe Ihr benutzt meinen Referallink und wenn Ihr Eure Freunde einladet vergesst nicht sie auch als Referal einzuladen!
Das Posten von Referallinks (Affiliierte Links) ist hier im Forum untersagt, daher wirst du gebeten diese eigenständig umgehend zu entfernen!

Gruß
Raman
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#9
Hallo nochmal,

so den ganzen Kram ab auf nen Raspberry (Mini-PC) und das lasse ich durchgehend laufen. VPN übers Handy und ich habe jederzeit Zugang auf meinen Raspberry. Der BOT kann mailen wenn er stehen bleibt.

Warum? ganz klar, ein Raspberry gibts schon für ca 30€. Er frisst kaum Strom und ich muss nicht meine teure Hardware ackern lassen. Arbeitsleistung ist mehr als ausreichend für die paar Bots. Ich lasse zur Zeit 9 Bots parallel laufen. 2 pro Währung auf meinen Mainaccounts und einen auf einem Zockeraccount.

Ich pinge demnächst mal meine Guthaben um meine Fortschritte zu zeigen.

MfG :D
 

Friedhelmi

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
Mitglied seit
6 September 2016
Beiträge
34
Gefällt mir
0
#10
Das schaut ja wirklich sehr interessant aus :)
Ich bin so zu sagen ein Anfänger wenn es um Bitcoins geht. Mache mich momentan etwas schlau und sammle meine Erfahrungen.
Einen Bitcoin Euro Rechner habe ich ebenso gefunden wo man sich Fakten ausrechnen kann.

Ansonsten schaue ich gerne auch auf Ratgebern und Blogs nach. Da findet man überwiegend ehrliche Meinungen und kann sich auch was angucken :)

Wie schaut es denn bei dir nun aus ?
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#11
moin,

das funktioniert hier nicht mehr! das sind veraltete studien die jetzt durch preisänderungen der währungen und durch nachtrimmen der software nicht mehr funktionieren!
es gibt jetzt nur noch winzige freecoins mit denen man nicht mehr vorran kommen kann.
die sofware wurde so verändert das man noch immer kapital bräuchte und das endet in so winzigen gewinnen das die ganze nummer sinnlos wird!
es haben leute große summen durch freecoins erspielt. das war zum hochpunkt des bitcoins als er um die 15.000 € notierte.... na ja das fand der grand master nicht so lustig und hat eingegriffen.
das war ein glücksfall wo sich jemand vertan hat!!! so etwas passiert im leben 1 mal!!!
ALSO ZUG ABGEFAHREN UNBEDINGT NICHT MEHR MACHEN !!!
GLÜCKSSPIEL AN MASCHINEN IST NIEMALS GLÜCKSSPIEL SONDERN "IMMER EIN BERECHNETES UND KONTROLLIERTES SIEGERSYSTEM FÜR DEN ANBIETER"!
das ist nicht mal das problem, sondern das problem ist das die anbieter selber die gewinchance einstellen können. es langt ihnen nicht zu gewinnen. es langt ihnen nicht sich ehrlich an vorgängen zu beteiligen. SOLCHE ANBIETER SIND "IMMER" UNENDLICH GIERIG" !!! also ist klar das man niemals mit einem lächeln seinen gewinn ausgezahlt kriegt und man bei der geringsten fragwürdigkeiten immer die a-karte hat. ein schelm der denkt das man einem ehrlichen glücksspiel begegnet!!! jede maschine kann nur rechnen daraus folgert das auch alle ergebnisse nur berechnet sein können. glücksspiel ist aber nicht berechenbar!!! dazu besteht das problem das moderne softwaren immer spielsysteme suchen und erkennen, deswegen funzt martingale auf dauer in keinem onlinecasino! und auch nicht beim roulett nach jeder 5. gleichen farbe per martingale auf farbwechsel setzen. an einem unmanipuliertem casinotisch funktionert martingale auf farbwechsel beim roulett aber schon wenn man bischen baargeld hat!!! und wenn man karten spielt steht man unter beobachtung... warum blos darf ich am automaten spielen wie ich will verliere aber und wenn ich karten spiele darf ich nicht machen was ich will weil systemspiel verboten sein soll... eventuell weil man das system doch knacken kann? :D "SELBSTVERSTÄNDLICH!!!"
Das war auch der aufhänger der nummer. den fehler im system anzugehen und endlich mal einem der riesen bischen was zurückzunehmen was er uns genommen hat!!!
Ich habe mehrere hundert € umsatz gemacht und die auch abgebucht!
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#12
um bischen auf bitcoininteresse einzugehen.
ich bin davon ab. das ist eine weitere lüge um uns das bargeld aus der tasche zu ziehen!! es gelten andere handelsgesetze und andere gefahren, finde ich. der btc wir die angekündigte million niemals erreichen die 15k€ waren der spike.
die elektronischen währungskurse werden gemacht von geldhaien! neue währungen werden künstlich hochgepumpt und dann verkauft. es werden zielstrebig blasen geschaffen und die leute versuchen dann hoch zu verkaufen. das machen die jeden tag mit bestimmten währungen. auch, gerne und viel mit neuen crapwährungen die pumpen sie auf und lassen sie dann sofort platzen um in der senke zu verschwinden. geh mal auf yobit. da kannst du sehen wie die das machen. achte auf den chat im englischen! also ist klar hier reden wir nicht von tradebaren sachen wie einem internationalem währungspaar oder so etwas. das ist ein schlachtfeld und selbst wenn sich die großen währungen langsam stabiliseren und zu eher normalen währungen werden ist dringend anzuraten sich selber verständlich zu machen wie diese währungen aufgeblasen werden und warum und wie die sich noch verändern bzw crashen können!!! Davon ab ziehen die chinesen an einem strang dreht die digiale währung durch. als china den btc-handel kurzzeitig einstellte brach der btc xtrem ein und die welt sprach schon von btc-verboten bl bla bla.
ich werde bitcoins vorerst nicht handeln es sei denn es ist absehbar das weltgeschehnisse das bargeld wandern lassen bzw der bitcon offiziel das bargeld ablöst.
eines muss aber erwähnt werden. solche eigenen märkte haben ihre nachteile. ABER JEDES SYSTEM DAS EINEM DIENT KANN AUCH DIR DIENEN!!! Was ich damit meine das man dieses eigene verhalten der digitalen währungen bestimmt für sich selber nutzen kann!
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#13
um bischen auf bitcoininteresse einzugehen.
ich bin davon ab. das ist eine weitere lüge um uns das bargeld aus der tasche zu ziehen!! es gelten andere handelsgesetze und andere gefahren, finde ich. der btc wir die angekündigte million niemals erreichen die 15k€ waren der spike.
die elektronischen währungskurse werden gemacht von geldhaien! neue währungen werden künstlich hochgepumpt und dann verkauft. es werden zielstrebig blasen geschaffen und die leute versuchen dann hoch zu verkaufen. das machen die jeden tag mit bestimmten währungen. auch, gerne und viel mit neuen crapwährungen die pumpen sie auf und lassen sie dann sofort platzen um in der senke zu verschwinden. geh mal auf yobit. da kannst du sehen wie die das machen. achte auf den chat im englischen! also ist klar hier reden wir nicht von tradebaren sachen wie einem internationalem währungspaar oder so etwas. das ist ein schlachtfeld und selbst wenn sich die großen währungen langsam stabiliseren und zu eher normalen währungen werden ist dringend anzuraten sich selber verständlich zu machen wie diese währungen aufgeblasen werden und warum und wie die sich noch verändern bzw crashen können!!! Davon ab ziehen die chinesen an einem strang dreht die digiale währung durch. als china den btc-handel kurzzeitig einstellte brach der btc xtrem ein und die welt sprach schon von btc-verboten bl bla bla.
ich werde bitcoins vorerst nicht handeln es sei denn es ist absehbar das weltgeschehnisse das bargeld wandern lassen bzw der bitcon offiziel das bargeld ablöst.
eines muss aber erwähnt werden. solche eigenen märkte haben ihre nachteile. ABER JEDES SYSTEM DAS EINEM DIENT KANN AUCH DIR DIENEN!!! Was ich damit meine das man dieses eigene verhalten der digitalen währungen bestimmt für sich selber nutzen kann!
und ein tip weil jemand ehrlich ist heißt es nicht das er auch die kompetenz hat das zu beurteilen! ich schätze das übers trading ca 70 -90 % heiße luft-macher reden/schreiben/publizieren/instgrammen/facebooken/fake newsen.... das ist das problem warum so viele anfänger crashen! sie landen bei den schrottinformationen und geben dann auf und sagen das ist alles lüge und schrott. aber klar muss doch sein wenn es um so viel geld geht und intelligente leute so einen job machen scheint man das doch irgendwie lernen zu können? wenn leute ausbildungen von jahren machen lerne ich das also in 5 minuten.. aha. oder ich kaufe mir ein tool für 100€ im netz und das macht das dann... aha
ne ne ne niemals vergessen wach und nüchtern zu bleiben. es gibt die richtigen informationen und vermutlich ist jeder der internetrecherche betreibt schon der dunklen seite begegnet.
 
Oben