Aktuelles

Herzlich Willkommen bei Traden.EU!

Gemeinsam erfolgreich traden: Das Trading Forum für CFDs, Optionen und Krypto 2019 | Traden.EU - Jetzt mitmachen!

Jetzt registrieren!
  • Herzlich willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Registriere dich jetzt kostenfrei und genieße viele Mitgliedsvorteile.
    BULLPOWER TEMPLATE AKTION bis zum 13.12.2019: Erhalte kostenlos das Trading Einsteiger Komplett-Paket inkl. BullPower Tempalte 2019 !

Eure IQ Option Erfahrungen: Test- und Erfahrungsberichte

Broker Erfahrungen

Erstellt ehrliche Broker Textberichte
BluePower V2 Trader
Broker Vergleich
Mitglied seit
17 Oktober 2016
Beiträge
6
[parsehtml]
<h2>IQ Option Erfahrungen und Fakten im Überblick:</h2>


<table width="100%" border="0" cellspacing="2" cellpadding="5">
<tr>
<td style="font-size:13px;border: 1px solid rgb(221, 221, 221);background-color: rgb(250, 250, 250)"><table width="400" border="0" cellspacing="5" cellpadding="3" valign="top">
<tr>
<td>Jahr der Lizenzierung:</td>
<td>2013</td>
</tr>
<tr>
<td>Sitz:</td>
<td>Zypern</td>
</tr>
<tr>
<td>Niederlassung in D:</td>
<td>-</td>
</tr>
<tr>
<td>Regulierungsbehörde:</td>
<td>CySEC (247/14) für geregelte Kunden</td>
</tr>
<tr>
<td>Einlagensicherung:</td>
<td>ICF</td>
</tr>
<tr>
<td>Technologie:</td>
<td>Eigene</td>
</tr>
<tr>
<td>Optionstypen:</td>
<td></td>
</tr>
<tr>
<td>Basiswerte: </td>
<td>FX, Rohstoffe, Aktien, Indizes</td>
</tr>
<tr>
<td>Laufzeiten:</td>
<td>30 Sekunden bis 1:15 Stunde</td>
</tr>
<tr>
<td>Rendite Standard:</td>
<td>Im Falle einer korrekten Vorhersage bis max. ca. 85 %</td>
</tr>
<tr>
<td>Rendite High Yield:</td>
<td>-</td>
</tr>
<tr>
<td>Mindesteinzahlung: </td>
<td>10 EUR</td>
</tr>
<tr>
<td>Mindestpositionsgröße:</td>
<td>1 EUR</td>
</tr>
<tr>
<td>Kontowährungen:</td>
<td>u.a. EUR, GBP, RUB, USD</td>
</tr>
<tr>
<td>Einzahlungsoptionen:</td>
<td>Banküberweisung, Kreditkarte, E-Wallets
</td>
</tr>
<tr>
<td>Deutschsprachig:</td>
<td>Website und Service
</td>
</tr>
<tr>
<td>Handelsplattform:</td>
<td>Mobil und webbasiert</td>
</tr>
<tr>
<td>Angebote im Bereich CFD/FX/Kryptowährung:</td>
<td>Ja/Ja/Ja</td>
</tr>
<tr>
<td>Marktmodell im FX/CFD Handel:</td>
<td>-</td>
</tr>
<tr>
<td>Spreads im FX/CFD Handel: </td>
<td>-</td>
</tr>
<tr>
<td>Besonderheiten: </td>
<td>Der Broker macht als nahezu einziger Akteur der Branche Aussagen zur eigenen Marge. Diese soll bei einer einfachen Up/Down-Option mit 85 % Rendite 7,5 % betragen. </td>
</tr>
</table>
</td>
<td valign="top" cellspacing="5"><center><img src="http://www.traden.eu/bilder/broker/iq-option/iq-option-erfahrungen.png" /></center>
<h1>IQ Option Test- und Erfahrungsbericht</h2>

<h3>Historie und Hintergrund: Wer steht hinter IQ Option?</h3>

IQ Option ist ein Angebot der IQ Option Europe Limited mit Sitz in Zypern; ein früherer und noch bei der CySEC vermerkter Name war Investlab Holdings Limited. Das Unternehmen startete seine Aktivitäten im Jahr 2013 und war damals ausschließlich in vier GUS-Staaten aktiv. In den Folgejahren durchlief das Unternehmen einen starken Wachstumsprozess, der im Selbstportrait ausführlich dokumentiert wird. Hinter der IQ Option Limited steht eine Gesellschaft mit Sitz auf den Seychellen.
<br><br>

<img src="http://www.traden.eu/bilder/broker/iq-option/iqoption-trades.png"/><br>
<center><div style="font-size:9pt;"><a href="https://eu.iqoption.com/de/iqoption-in-numbers">https://eu.iqoption.com/de/iqoption-in-numbers</a></div></center>
<br>

Demnach stieg die Zahl der täglichen Trades von 200.000 in 2014 auf 3,0 Mio. in 2016. Die monatlichen Auszahlungen sind der Darstellung des Brokers zufolge von 0,50 Mio. im Jahr 2014 auf 5,70 Mio. im Jahr 2016 angestiegen.<br><br>

Das Wachstum wurde nicht zuletzt durch massive Investitionen in den Ausbau der weltweiten Marktanteile erreicht. Im Jahr 2014 war der Broker in 18, im Jahr 2015 in 35 und im Jahr 2016 in 178 Ländern weltweit vertreten.<br><br>

Die App des Brokers war im Februar 2016 nach Angaben des App Stores die beliebteste Trading App in mehreren Ländern, darunter Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Russland. Im selben Jahr wurde ein Sponsoring Vertrag mit Aston Martin Racing abgeschlossen. Sponsoring dient BO und CFD Brokern seit Jahren als Beweis für ihre Finanzkraft und damit als Verkaufsargument.


</td>
</tr>
</table>

[/parsehtml]Regulierung, Einlagensicherung und Geschäftsbedingungen

Kunden aus Deutschland schließen Verträge ausschließlich mit der in Limassol (Zypern) ansässigen IQ Option Europe Limited ab. Das Unternehmen fällt für geregelte Kunden in die Zuständigkeit der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC. Zypern ist EU-Mitglied, so dass die Rahmenbedingungen der Finanzmarktrichtlinie MiFID gelten. Der Inselstaat hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Standorte für den Handel mit Binären Optionen und CFDs entwickelt. Gleichwohl können die regulatorischen Standards nicht 1:1 mit denen der etablierten Finanzstandorte London, Frankfurt und Zürich verglichen werden.

Die Kundengelder werden gemäß den gesetzlichen Vorgaben getrennt vom Betriebsvermögen bilanziert und bei Kreditinstituten angelegt. Aus den Angaben des Brokers geht nicht ganz unmissverständlich hervor, bei welchen Instituten die Kundengelder angelegt werden. Es handelt sich demnach um europäische Banken. Durch die Lizenz in Zypern ist der Broker an den nationalen Anlegerentschädigungsfonds ICF angebunden, der maximal 20.000 EUR pro Kunde erstattet, sollte der Broker in Zahlungsschwierigkeiten geraten.

Basiswerte, Optionstypen und Konditionen im Handel mit Binären Optionen

Binäre Optionen Broker unterscheiden sich mitunter deutlich im Hinblick auf den Katalog der verfügbaren Handelsinstrumente: Anders als im börslichen Handel entscheiden die Anbieter letztlich selbst, welche Kontrakte auf welche Basiswerte handelbar sind. IQ Option zählt zu den Brokern mit einem relativ kleinen Sortiment: Es gibt lediglich einen Optionstyp, der aufgrund unterschiedlicher Laufzeiten in zwei Kategorien (Turbo und Binary) rubriziert wird.

Basiswerte

· 23 FX-Paare
· Gold, Silber, Rohöl
· Indizes (z. B. Dow Jones, S&P)
· Aktien (vorwiegend US Blue Chips)

Die Zahl der Basiswerte ist unabhängig von den verfügbaren Optionstypen ein wichtiges Kriterium im Vergleich mehrerer Binäre Optionen Broker. Ein wachsender Teil der aktiven Trader recherchiert nur noch einen Teil der aussichtsreichen Handelssignale selbst und nutzt zusätzlich Filter- und Scantools, mit denen dutzende oder sogar hunderte Märkte auf das Vorliegen bestimmter Kriterien hin abgesucht werden – z. B. das Erreichen eines neues 52-Wochen-Hochs, die Ausbildung einer bestimmten Kursformation usw.

Der Basiswertekatalog von IQ Option umfasst für Kunden aus Deutschland knapp 100 Basiswerte, darunter 23 FX-Währungspaare, Edelmetalle, Rohstoffe, Indizes und Aktien. Unter letzteren finden sich primär große US-Titel. Ein Pluspunkt: Gold steht auch als Future zur Verfügung. Insgesamt fällt der Assetkatalog allerdings unterdurchschnittlich aus.

Optionstypen

Es gibt lediglich einen Optionstyp: Einfache Binäre Optionen, die am Geld eröffnet werden, IQ Option unterteilt diese in „Binary“ Optionen mit 15-60 Minuten Laufzeit und „Turbo“ mit maximal 5 Minuten Laufzeit bis zum Verfall.

Der Verzicht auf weitere Optionstypen ist für taktisch und strategisch ausgerichtete Trader ein klarer Nachteil, weil ein wesentlicher Teil der potenziellen Erträge entfällt. Ein Beispiel: Bildet der Markt unter einem Anstieg der Handelsspanne und bei steigendem Volumen ein neues Hoch aus, spricht dies für eine stärkere Marktbewegung in Ausbruchsrichtung.

Eine solche Konstellation wird sinnvollerweise mit einfachen Binäroptionen aus dem Geld oder mit barrier at hit Optionen (z. B. OneTouch) gehandelt – Renditen von mehreren hundert Prozent sind bei einer richtigen Voraussage dann möglich. Im Fall einfacher Binäroptionen mit Eröffnung am Geld ist die Rendite auf ca. 85 % begrenzt. Trader müssen zur Spekulation auf eine längere Marktbewegung dann mehrere Positionen hintereinander eröffnen.

Weitere Handelsoptionen

Das „Alles oder Nichts“-Prinzip wurde von einigen Binäre Optionen Broker aufgeweicht, indem kostenpflichtige Zusatzfunktionen zur vorzeitigen Schließung oder Verlängerung von Optionskontrakten in die Plattformen integriert wurden. IQ Option hat sich diesem Trend bislang nicht angeschlossen. Angesichts der zumeist hohen Kosten muss dies allerdings kein Nachteil sein.

Konditionen

Die Renditen von am Geld eröffneten Binarys bewegen sich abhängig von Basiswert, Marktentwicklung und Nachfrage auf der Plattform im Bereich von ca. 60-80 %, wobei deutliche Ausschläge unter diesen Bereich signifikant häufiger anzutreffen sind als sichtbare Ausschläge in einen höheren Renditebereich. Stichproben im September und Oktober 2016 zufolge fielen die Ablaufrenditen tendenziell niedriger aus als bei der Konkurrenz.

Handelsplattform und Apps

Die Handelsplattform ist vollständig webbasiert und erfordert keinen Download. Die Handhabung bedarf kaum einer Erläuterung: Es gibt jeweils ein Auswahlmenü für Basiswert und Optionstyp (Laufzeit) und die Möglichkeit, mehrere Charts in verschiedenen Fenstern parallel zu öffnen. Die gewünschte Handelsrichtung und der Einsatz werden in einer Ordermaske rechts neben dem Chart eingegeben. Es gibt lediglich eine Chart-Darstellungsvariante.



Der Broker hat eine App für den mobilen Zugriff entwickelt und empfiehlt Desktop-Usern nachdrücklich deren Nutzung. Die App ist für Android und Apple-Betriebssysteme erhältlich und wurde (Stand: Ende September 2016) von den Nutzern des Google Play Stores mit durchschnittlich vier von fünf möglichen Sternen bewertet.



Screenshot: Die IQ Option App erhält im Google Play Store gute Bewertungen

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.iqoption

Webinare, Schulungen und weitere Ausbildungsangebote

Wie die meisten Binäre Optionen Broker hat auch IQ Option ein Ausbildungsprogramm entwickelt. Im Angebot sind 16 für Kunden (und jeden Besucher der Internetseite) kostenlose Video Tutorials. Behandelt werden grundlegende Eigenschaften von Binären Optionen, Tradingfenster-Einstellungen, Charttypen, gleitende Durchschnitte, Bollinger Bänder, der Relative Stärke Index RSI, der Handel mit Multigrafiken, Candlestick Formationen, Trendlinien und einige weitere charttechnische Formationen.

Webinare, in deren Rahmen z.B. mittels Live Trading eine Begleitung des Marktgeschehens erfolgt, gehören nicht zum Angebot. Abhängig von der geleisteten Mindesteinzahlung sind aber individuelle Sessions mit einem Kundenbetreuer möglich.

Kundenservice, Marktbeobachtung und mehr

Der Kundenservice steht ebenso wie der gesamte Internetauftritt in deutscher Sprache zur Verfügung und ist über eine 24/7 Hotline erreichbar. Außerdem besteht die Möglichkeit, konkrete Fragen über ein Kontaktformular zu senden und sich per E-Mail benachrichtigen zu lassen. Die deutsche Übersetzung des Internetauftritts lässt (wie auch bei einigen Konkurrenten zu beobachten) zu wünschen übrig.

Der Broker veranstaltet nahezu durchgängig Wettbewerbe. Teilnehmer können bei Erreichen sehr guter Platzierungen Preisgelder gewinnen. Die Wettbewerbe sind kostenpflichtig; zumeist beläuft sich die Teilnahmegebühr auf 20-50 USD bzw. Euro.

Kontoeröffnung, Einzahlungsmöglichkeiten

Interessenten können zunächst ein Demokonto mit 1.000 EUR virtuellem Kapital nutzen. Die Eröffnung eines Echtgeldkontos ist kostenlos und ab 10 EUR Mindesteinzahlung möglich. Wird das Konto dauerhaft nicht genutzt, kann eine Inaktivitätsgebühr in Höhe von 50 EUR pro Jahr anfallen – negative Kontostände sind dadurch aber nicht möglich. Einzahlungen sind u.a. mittels Kreditkarte und diversen E-Wallets möglich. Eine Auszahlung pro Kalendermonat ist kostenlos.




Fazit und Empfehlung

IQ Option setzt die Hürden niedrig an: Eine sehr geringe Mindesteinzahlung und geringe Mindesteinsätze pro Trade ermöglichen den Handel auch mit Bagatellbeträgen. Die Handelsplattform ist selbsterklärend und setzt keinerlei Vorkenntnisse im aktiven Handel voraus. Das Regulierungsumfeld genügt durch den Sitz auf Zypern branchenüblichen Standards. An einigen Stellen ist das Angebot jedoch ausbaufähig. So gibt es lediglich einen einzigen Optionstyp; auf Kontrakte mit sehr hohen Renditen mit zum Beispiel OneTouch müssen Kunden des Brokers verzichten. Auch der Handel mit CFDs ist noch nicht möglich. IQ Option ist ein führender und zu empfehlender Broker.


[parsehtml]
<table border="1" bgcolor="#fff"> <tr> <td style="padding: 5px; text-align: center; color: #000; font-family: 'Arial';"> <span><b>Allgemeine Risikohinweise: </b></span> <br /> <span>Die von dieser Website angebotenen Finanzdienstleistungen tragen ein hohes Risiko und können zum Verlust all Ihrer Mittel führen. Sie sollten nie Geld investieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können.</span> </td> </tr> </table> [/parsehtml]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben