1. Herzlich willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Trete Deutschlands größtes Trading Forum bei und genieße viele Mitgliedsvorteile.
    AKTION bis 16.11.2018: Erhalte kostenlos die Premium Mitgliedschaft, BluePower Template V3.1 und Elite Signale!
    Jetzt Premium Mitglied werden

  2. Bitte wähle einen aussagekräftigen Themen Titel.

    FALSCH: "Vorstellung"
    RICHTIG: "Neuer Binäre Optionen & Forex Trader Daniel aus Berlin stellt sich vor"
    Mehr Infos hier: So stelle ich mich richtig vor
    Information ausblenden

Neu hier :)

Dieses Thema im Forum "Stell dich vor" wurde erstellt von Nicole, 7. November 2018.

Schlagworte:
  1. Nicole

    Nicole
    Expand Collapse
    Mitglied
    Basis Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen ihr Mitstreiter,

    Ich bin Nicole, bin 45 Jahre jung ;)
    und komme aus dem schönen Algäuerland :)
    Ich trade schon seit 2 Jahren auf dem MTR4 mit mäßigen bis schlechtem Erfolg :rolleyes:
    Hoffentlich kann ich hier mehr dazu lernen und bekomme von euch lieben etwas Hilfe

    Wenn ihr noch weitere Fragen habt ich beantworte sie gerne und versuche auch zu helfen :cool:

    Grüße Nicole :D
     
  2. Antonio

    Antonio
    Expand Collapse
    Treues Mitglied
    Premium Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2017
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    57
    Hallo Nicole,

    ich freu mich dir meine negative und gute Erfahrung zu erzählen und mitzuteilen.
    Eine frage Tradest du mit FX oder B.O.? Es macht schon ein unterschied! Das du schon seit zwei Jahren schon Tradest zeigt das du Geduld und Ausdauer hast, das finde ich Toll weiter so! Sehr viele hätten nach so einer zeit schon aufgegeben.
    In einem Demokonto bei Plus500 bin ich bis auf 700,000,00 Euro gekommen hab mich auf Dax spezialisiert jeden Tag ein ganzes Jahr lang ich hab das voll gut drauf gehabt.......und hab es dann vor lauter gier platt gemacht ich war mir einfach zu sicher und gierig! Ich wollte immer mehr.
    Also eine lehre gier einfach weg lassen.
    Jetzt nach 5 Jahren sagen ich nur"weniger ist mehr" jeden Tag immer ein wenig mitnehmen. Sehr vernünftig bleiben!
    Es gibt einfach Tage da muss man nicht Traden. Falls du eine Daytraderin bist such dir immer die besten Möglichkeiten aus und nutze die aus, aber vergiss nie Verluste gehören dazu. Lass auch mal ein Tag mit Verlust enden...lieber ein kleiner Verlust als das gesamte kapital.
    Ich möchte dir keine Angst machen aber das entspricht der Realität!
    Viel Spaß!

    Grüße
    Antonio
     

Diese Seite empfehlen

Banner Cryptoboom DE 970x90_1