Aktuelles

Herzlich Willkommen bei TradenEU

Unser Motto: Gemeinsam erfolgreich traden! Die Trading Community für DayTrader an der Börse.
Wir bieten professionelle Signale und Werkzeuge zur präzisen Chartanalyse | Traden.com

Jetzt kostenlos mitmachen!
  • Herzlich willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Registriere dich jetzt kostenfrei und genieße viele Mitgliedsvorteile.
    AKTION bis zum 05.06.2020: Erhalte das BullPower Template 2020 Starter Komplett-Paket !

Schnelles Geld verdienen in kleinen Zeiteinheiten!

TradingWelt

Treues Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template Trader
Mitglied seit
6 Dezember 2017
Beiträge
100

latino003

Mitglied
Basis Mitglied
BullPower Template Trader
Mitglied seit
5 Mai 2019
Beiträge
10
Hi Chris

Darf ich Dich fragen mit welchen Währungen, Indizes etc. Du hauptsächlich handelst? Man sollte ja nicht mit zu vielen handeln sondern sich ja einige aussuchen und dann möglichst immer mit den gleichen handeln oder?

Wenn ja, welche kannst Du laut deinen Erfahrungen so empfehlen, welche im grossen und ganzen geeignet sind?

LG
Andy
 

Antonio

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
BullPower Template Trader
Mitglied seit
17 April 2017
Beiträge
558
Hallo Andy, das liegt immer von verschiedenen Faktoren zusammen:
1.Volatilität, also umso schneller sich die Kurse bewegen um so mehr Möglichkeiten hast du zu Handeln.
2.Währungen mit wenig Bewegung geben einem die Chance Stabilität zu finden und die Richtung besser unter Kontrolle zu halten ein paar davon ist USD/CAD.
3. Indikatoren gut erkennen und richtig einschätzen.
Schau dir mal USD/CAD an!
Grüße
 

latino003

Mitglied
Basis Mitglied
BullPower Template Trader
Mitglied seit
5 Mai 2019
Beiträge
10
Hi chris


Gibt es eine Empfehlung welches Zeitfenster man ungefähr verwendet um die Fibonacci Linien zu zeichnen? Also bis wie weit zurück man ungefähr das letzte Hoch bzw. Tief verwendet?
 
Oben