Was ist neu
  • Herzlich willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Registriere dich jetzt kostenfrei und genieße viele Mitgliedsvorteile.

Widerstands Zonen Indikator

Widerstands Zonen Indikator 2017-02-28

No permission to download

BullBoss

Administrator
Mitarbeiter
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
23 Mai 2015
Beiträge
779
Gefällt mir
879
#1
BullBoss hat eine neue Ressource erstellt:

Widerstands Zonen Indikator - Dieser Indikator markiert wichtige Widerstands Zonen.

Widerstands Zonen Indikator oder auch Resistance Zones:

Dieser Indikator kennzeichnet wichtige Price Action Wiederstands Zonen. Das bedeutet, dass an diesen Stellen der Markt entweder nach oben oder nach unten ausbrechen kann. Oft pendelt der Kurs zwischen diesen Widerständen hin und her und es lassen sich wunderbar einfach binäre optionen traden! Dieser Indikator gibt sogar an wir stark der Widerstand sein wird und ob dieser schon "angetestet" wurde.

Hier die erste Erfahrung...
Weitere Informationen zu dieser Ressource...
 

Sebson

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
14 Oktober 2016
Beiträge
135
Gefällt mir
76
#2
Hey Leute

Kann mir bitte jemand sagen, wie man dieses Template installiert? Habe es heruntergeladen (in WinRar wird es angezeigt) und entpackt. Danach öffne ich den MT4 und öffne Dateiordner. Anschließend ziehe "resistance-zonen" in den MQL4. Ich schließe MT4 und öffne es wieder.
So, jetzt komme ich aber nicht mehr weiter. Ich kann es einfach nicht einfügen. Was mache ich da falsch?
Vielen Dank an alle Helfer.
 

BullBoss

Administrator
Mitarbeiter
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
23 Mai 2015
Beiträge
779
Gefällt mir
879
#3
Gerne helfe ich Dir!

Das ist kein Template, sondern ein Indikator :)

Datei -> Dateifolder öffnen -> MQL4 -> indicators

Hier musst Du den Indikator rein machen. Dann den MetaTrader 4 neu starten und dann Indikator öffnen:

Einfügen -> Indikator -> Benutzerdefiniert (ganz unten) -> Dann diesen Indikator auswählen!

Viel Erfolg!
 

Sebson

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
14 Oktober 2016
Beiträge
135
Gefällt mir
76
#4
Indikator, meine ich ja;) Danke für Deine schnelle Hilfe. Bin gespannt.
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#6
Netter Indikator! Wird auch noch weiter aktuell gehalten aber ich kann den nur für MT4 ausfindig machen. Eugen Stark hat den auch in einem Video und ich muss ihm Recht geben der ist nicht soooo supergenau. Aber für jeden Anfänger ist der fast ein Pflichtprogramm um den Markt besser zu verstehen und vor allem ist der Indikator ja trotzdem ein guter Hinweis auf einen heißen Bereich auch wenn er nicht 100% genau ist. Hätte ich so angefangen hätte ich mir 99% des Anfängerärgers erspart.
Ich nutze dazu noch den Cycleidentifier und einen Indikator der mir die Wirtschaftsnachrichten auf den Chart legt. Mit diesen Indikatoren kann ich sehr gut kleinste Kehrtwenden im 1-Minutenchart prognostizieren. Leider kann ich alle 3 Indikatoren nur für den MT4 kriegen.
 

Schn1cks

Mitglied
BluePower V2 Trader
Basis Mitglied
Mitglied seit
31 März 2017
Beiträge
17
Gefällt mir
3
#7
Hallo,

kann man sowas auch für den MT5 bekommen? Wäre super, wenn den jemand hochladen könnte. Danke
 

Anja11

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
Mitglied seit
2 Juni 2017
Beiträge
32
Gefällt mir
0
#8
Ich nutze dazu noch den Cycleidentifier und einen Indikator der mir die Wirtschaftsnachrichten auf den Chart legt. Mit diesen Indikatoren kann ich sehr gut kleinste Kehrtwenden im 1-Minutenchart prognostizieren.
Die mir bekannten Cycleidentifier-Indikatoren sind allesamt Repainter und das ist gefährlich, zumal bei den kleinen Timeframes. Oder arbeitest du mit einer Version, die nicht repainted?
 

p-a-smail.de

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
64
Gefällt mir
15
#9
ich bin inzwischen der meinung das der cycleidentifier total überflüssig ist! Der hat mich nur irritiert! Ich bin jetzt der meinung das es kein guter indikator ist für diese zwecke ist. er wirft fehlsignale ohne ende und repainted... er muss abschätzend gedeutet werden.... nicht so dolle
Was wirklich interessant ist ist der indikator der die widerstanszonen zeigt. Ich hab jetzt einen gefunden der ähnlich ist aber unter MT5 läuft.
Den lege ich auf das Blue Power Template. Das ist genau das was ich die ganze zeit haben wollte und nun habe ich endlich alles für den mt5 zusammen. der indikator zeigt dir die zonen grob an also lagt er nicht und repainted nicht und man braucht keine glaskugel um zu verstehen was da los ist.
Ich habe auch einen indikator gefunden der im chart die anstehenden wirtschaftsnews anzeigt und unter mt5 läuft. aber nach einiger zeit ging der nicht mehr. hat irgendwie rumgesponnen und ich habe ihn irgendwie auch nicht mehr hin bekommen. aber ich werde das noch mal testen.

also 1.) der indikator für die widerstandszonen= " ZigZag SupportAndResistance MT5 "
und 2.) der für die wirtschaftsnews = " Newsfeed Indicator MT5 Wetalktrade "

einfach mal bei google reinhacken dann findet ihr die schon :)

also ich sag mal so, alle indiktoren die umschlagen können tun dieses in geringen zeitfenstern durch noise eh öfters als es kurswechsel gibt. von daher sind solche indikatoren in kleinen zeitfenstern eh immer mit vorsicht zu genießen und man sollte halt eh immer an das noise denken, der kurs ist unruhiger und die indikatoren geben in den grundeinstellungen leichter fehlsignale bzw. sprudeln nur so vor fehlsignalen. das macht den cycleidentifer zu einem kritischen indikator im 1min time frame finde ich. für die die es nicht wissen noise=kursrauschen
 
Oben