Aktuelles
  • Herzlich willkommen in Deutschlands größter Trading Community

    Registriere dich jetzt kostenfrei und genieße viele Mitgliedsvorteile.
    AKTION bis zum 14.06.2019: Erhalte kostenlos das Trading Einsteiger Komplett-Paket inkl. BullPower Tempalte 2019 !

Bullpower 2019 Blog

Christina

Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
14
Guten Abend zusammen,
habe einige Trades mit dem Bullpower Template gemacht. Bis jetzt läuft es sehr gut.
Die Ergebnisse waren im Timeframe M5.
GBPJPY habe ich 2x verdoppelt, konnte ich im Plus beenden.
EURUSD habe ich 3x verdoppelt, habe aber zu lange mit der Verdopplung gewartet, sonst hätte ich den Trade auch mit ca. +3 Euro beendet.

11_04_2019_Bullpower Ergebnis.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Christina

Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
14
Guten Morgen zusammen,
der EURUSD (Verlust von gestern), wäre heute Morgen in den Gewinn gelaufen.
Wollte aber nichts über Nacht laufen lassen oder ich hätte noch einen SL setzen müssen.
 

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
guten Morgen Christina:) schön das du uns auch deine Ergebnisse zeigst :)


Gruß Jan
 

Christina

Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
14
Hier erst einmal mein Endergebnis.

Leider habe ich 3 Trades zu lange ins Minus laufen lassen und auch weiterhin schön verdoppelt.

Mit 0.02 Lot (ca. 9-10 Cent pro Punkt) fange ich an, beim Dax geht es ab 0.25 Lot (0.25 Cent pro Punkt), kann ich leider nicht kleiner auswählen.

Habe mein Minus wieder raus.

Ab Montag werde ich es so machen:

Bei ca. -6 Euro pro Trade, werde ich die Position schließen.

Endergebnis.png
 

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
Wie sieht denn dein CRV aus? wo ziehst du denn sonst die grenzen / Stopp? Aber trotzdem ein Gewinn Tag für dich :) schön :)

Ich konnte heut früh am EURUSD mein ziel erreichen. hätte aber schon gern noch eine Position drin gehabt aber naja egal das nächste mal^^
Ansonsten war heut zuviel Arbeit um mehr zu Traden. Leider.


Nachtrag:

Konnte noch 2 kleine einstiege fix finden und meinen Gewinn ganz gut ausbauen :)


Tag 9Tag 9.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Christina

Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
14
Hallo Jatac,
schön, dass Du Dein Ziel erreicht hast.

Hauptsache wir haben erst einmal Gewinn.

CRV habe ich bei dem Bullpower Template nicht.
Bin noch am üben.
 

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
Hallo Jatac,
schön, dass Du Dein Ziel erreicht hast.

Hauptsache wir haben erst einmal Gewinn.

CRV habe ich bei dem Bullpower Template nicht.
Bin noch am üben.

Richtig Den Gewinn kann uns keiner nehmen :)

Nein ich meine wie Berechnest du dein Risiko pro trade? also was möchstest du maximal pro Trade verlieren? ich habe mir dazu eine Excel Tabelle gemacht. Ich nutze den Fibonacci Indikator und Setze meine Trades Möglichst nahe an einem Fibo-LVL und nehme das nächste Fibo-LVL als Stopp dann trage ich nur die Pips ein von EInstieg und Stopp und die Tabelle errechnet mir wie hoch meine Lotsize sein muss. sieht dann so aus.

Daten sind jetzt Fiktiv.
CRV.png
 

Christina

Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
14
Darüber habe ich mir keine Gedanken gemacht.
Wollte das so machen wie Chris in Youtube zeigt.
 

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
Achso, aber mit der Risiko berechnung solltest du dich zumindest auseinander setzen da das essentiell für das Trading ist.
 

Christina

Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
14
Ja richtig mache ich ja auch, aber nicht mit dem Template von Bullpower.

Ich trade normalerweise auch nicht so viele Paare, sondern nur den Dax.

Dort ist mein CRV oft 1:2, manchmal auch mehr.
 

Antonio

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
17 April 2017
Beiträge
383
Christina weiter so......ich bin echt begeistert wie du Forex Tradest. Halte uns immer info. das motiviert uns allen weiter zu machen. Wenn du für uns Tipps hast wäre ich dir sehr froh wenn du es uns mitteilst. Egal wie lange wir dabei sind und wieviel Erfahrung wir haben jeder kann von jeden dazu lernen.
Auch im Trading oder genau da....lernt man nie aus!
Grüße
Antonio
 
Zuletzt bearbeitet:

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
Einen Wunderschönen Sonntag wünsche ich euch :)

hier ein kleiner Zwischen Bericht der letzten 2 Wochen.

In der ersten Woche musste ich mich natürlich erstmal an das Template gewöhnen und lernen wie das ganze so funktioniert.
Trades ab den 2.4 bis 5.4



Win = 9 6,20 €
Loss = 5 -3,92 €
Gesamt = 14 2,28 €
das ergibt eine Trefferquote von 64%


In der 2 Woche war ich dann schon etwas Aggressiver und probierte mich bissel aus deswegen auch der recht hohe Verlust xD
Trades ab den 8.4 bis 12.04


Win = 19 7,35 €
Loss = 10 -6,48 €
Gesamt = 29 0,87 €
das ergibt eine Trefferquote von 65%

Gesamt der ersten 2 Wochen

Win = 28 13,55 €
Loss = 15 -10,40 €
Gesamt = 43 3,15 €
das ergibt eine Trefferquote von 65%


Da ich noch im Testmodus laufe ist das Ergebnis für mich völlig Akzeptabel und natürlich noch ausbaufähig.
Die Trefferquote möchte ich natürlich etwas erhöhen aber trotzdem wäre es Profitabel wenn ich auf dauer die 60% - 70% halten kann mit der Hilfe des Bullpower Template.
Ich hoffe das ich in den nächsten 2 Wochen mein Ergebnis verbessern kann um dann in meiner Urlaubswoche mit einem Risiko von 1 % pro Trade etwas mehr verdienen kann als die paar Cents jetzt xD
Ich schwanke noch ob ich pro gefundenen Signal 1 Trade mache mit festem Ziel oder das Signal mit 2 Trades (jeweils hälfte des Risikos) eröffne und 1 Trade mit TP setze und den anderen mit Trailing Stopp hinterherlaufen lassen um Möglichst viel von der möglichen Bewegung mitzunehmen.

Wie gesagt ich halte euch auf dem Laufenden :)


Wünsche noch ein angenehmen Sonntag


Gruß Jan
 

Antonio

Treues Mitglied
BluePower V2 Trader
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
17 April 2017
Beiträge
383
Super Jan weiter so ...immer vorsichtig und sicher Traden. Nach dem Motto weniger ist mehr!
Grüße
Antonio
 

daxiline

Mitglied
Basis Mitglied
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
11 April 2019
Beiträge
23
Einen Wunderschönen Sonntag wünsche ich euch :)

hier ein kleiner Zwischen Bericht der letzten 2 Wochen.

In der ersten Woche musste ich mich natürlich erstmal an das Template gewöhnen und lernen wie das ganze so funktioniert.
Trades ab den 2.4 bis 5.4



Win = 9 6,20 €
Loss = 5 -3,92 €
Gesamt = 14 2,28 €
das ergibt eine Trefferquote von 64%


In der 2 Woche war ich dann schon etwas Aggressiver und probierte mich bissel aus deswegen auch der recht hohe Verlust xD
Trades ab den 8.4 bis 12.04


Win = 19 7,35 €
Loss = 10 -6,48 €
Gesamt = 29 0,87 €
das ergibt eine Trefferquote von 65%

Gesamt der ersten 2 Wochen

Win = 28 13,55 €
Loss = 15 -10,40 €
Gesamt = 43 3,15 €
das ergibt eine Trefferquote von 65%


Da ich noch im Testmodus laufe ist das Ergebnis für mich völlig Akzeptabel und natürlich noch ausbaufähig.
Die Trefferquote möchte ich natürlich etwas erhöhen aber trotzdem wäre es Profitabel wenn ich auf dauer die 60% - 70% halten kann mit der Hilfe des Bullpower Template.
Ich hoffe das ich in den nächsten 2 Wochen mein Ergebnis verbessern kann um dann in meiner Urlaubswoche mit einem Risiko von 1 % pro Trade etwas mehr verdienen kann als die paar Cents jetzt xD
Ich schwanke noch ob ich pro gefundenen Signal 1 Trade mache mit festem Ziel oder das Signal mit 2 Trades (jeweils hälfte des Risikos) eröffne und 1 Trade mit TP setze und den anderen mit Trailing Stopp hinterherlaufen lassen um Möglichst viel von der möglichen Bewegung mitzunehmen.

Wie gesagt ich halte euch auf dem Laufenden :)


Wünsche noch ein angenehmen Sonntag


Gruß Jan

Hallo Jan,

aus welcher Zeiteinheit lässt du dir die Signale geben ?
Aus dem 5 er oder 15 er Chart.

Sonnige Grüße
daxiline
 

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
Hallo Jan,

aus welcher Zeiteinheit lässt du dir die Signale geben ?
Aus dem 5 er oder 15 er Chart.

Sonnige Grüße
daxiline

Moin Moin :)
15 min chart nutze ich da ich nebenbei Arbeiten muss ist das ganz gut.



gruss Jan
 

daxiline

Mitglied
Basis Mitglied
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
11 April 2019
Beiträge
23
Moin Moin :)
15 min chart nutze ich da ich nebenbei Arbeiten muss ist das ganz gut.



gruss Jan
Hallo Jan,
danke für die Info. Mich würde ja wirklich auch mal interessieren, ob man die Signale in den höheren Timeframes H1 und H4 für den CFD Handel gut nutzen könnte. Hast du die auch schon mal angeschaut oder jemand von den anderen Nutzern hier ?
sonnige Grüße
daxiline
 

JATC

Aktives Mitglied
Basis Mitglied
BluePower V3 Trader
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
42
An sich denke ich schon dass das auch möglich ist. muss man halt probieren;) ich habe es noch nicht probiert aber muss auch sagen das die timeframes nicht mein geschmack sind aber trotzdem achte ich beim analysieren drauf.
 

daxiline

Mitglied
Basis Mitglied
BullPower Template 2019 Trader
Mitglied seit
11 April 2019
Beiträge
23
An sich denke ich schon dass das auch möglich ist. muss man halt probieren;) ich habe es noch nicht probiert aber muss auch sagen das die timeframes nicht mein geschmack sind aber trotzdem achte ich beim analysieren drauf.
Wenn sie gut sind und man nicht viel Zeit hat, wäre es auf jeden Fall eine Alternative. Es kommt die Zeit, da merkt man, dass es auch noch was anderes als Börse gibt und da wäre es toll, wenn man für die Zeit gute Signale hätte ;)
Allerdings müßte man dazu noch die nötige Einstellung im Bullpowerpanell kennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben